Einladung zur Infoveranstaltung für das Begegnungszentrum der Pfarre Morzg

Sonntag 3.3.2024 ab 18:00 Uhr im Pfarrzentrum Morzg

Für die Einladung hier oder auf der Überschrift anklicken!

Hintergrundinformation zur Bürgerversammlung am 3.3.24um 18:00 Uhr im PZ-Morzg!

Vor einiger Zeit hat die Erzdiözese Salzburg beschlossen aus organisatorischen und finanziellen Gründen alle Salzburger Pfarrkindergärten in einer Stiftung zusammenzufassen.

Auch der Morzger Kindergarten gehört nun dieser Stiftung an. Diese Ausgliederung aus unserer Pfarre hat ein Loch in unserem Pfarrbudget verursacht. Es gab unterschiedliche Überlegungen wie wir mit der neuen finanziellen Situation verantwortungsvoll umgehen könnten.

Die Erzdiözese schlug in dieser Situation vor, den Pfarrkindergarten Morzg dem Kindergarten in Gneis anzuschließen und das so freiwerdende Gebäude mit Grundstück zu verkaufen. Für die sonstigen Aktivitäten sollte ein Anbau an den Pfarrhof errichtet werden. Aus Sicht der Erzdiözese eine vernünftige Vorgangsweise.

Allerdings hatte sich niemand die Mühe gemacht genauer hinzuschauen. Vor allem hatte man bei diesen Betrachtungen die Belange der Pfadfinder Morzg, die seit vielen Jahren in den Räumlichkeiten des Pfarrzentrums ihre Gruppenstunden abhalten nicht miteinbezogen. Außerdem wurde im Zuge dieser Diskussionen immer klarer, wie vielfältig die Verwendungszwecke unseres Pfarrzentrums eigentlich sind. Es wurde immer deutlicher, dass es sich bei dem Gebäude am Thierweg 2 um ein richtiges Stadtteilzentrum handelt, dessen Erhaltung vielen Morzgern und Morzgerinnen ein wichtiges Anliegen ist.

Um dem damals deutlich und laut geäußerten Vorwurf der schlechten Information der Bevölkerung von Morzg durch die Pfarrgemeinde wollten wir nun durch eine Bürgerversammlung begegnen. Jeder dem der weitere Erhalt des Pfarrzentrums ein Anliegen ist, ist eingeladen sich über die weitere Entwicklung der Pfarre und ihrer Gebäude ein klares Bild zu machen.

Zumal der Pfarrkirchenrat eine interessante neue Möglichkeit gefunden hat den neuen Anforderungen zu begegnen. Die Erzdiözese begleitet unser Vorhaben technisch und beratend. Die Finanzen gilt es aber selbst zu stemmen. Diese Vorgabe kann mit dem neuen Ansatz zukünftig zwar erfüllt werden, braucht aber für dem Start ein bisschen Unterstützung durch alle Morzger, nicht nur finanziell, sondern auch als Gemeinschaft.

Euer Pfarrkirchenrat

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Begegnungszentrum der Pfarre Morzg

Bitte um Unterstützung für die Erhaltugn des Begegnunszentrums der PFarre Morzg

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

___________________________________________________________________

Vorankündigung: Morzger Flohmarkt 2024

Der großer Morzger Flohmarkt findet von 6. bis 8. Juni 2024 statt.

Ansprechpartnerin: Frau Monika Forster Tel: +43 660 738 5322

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Baumschnittkurs 2024

Obstbaumschnitt-Work-Shop am 23.2.2024 von 11:00 bis 16:00-Uhr mit Gärtnermeister Franz Hönegger im Obstgarten von Toni Scharfetter!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Morzger Nachmittage

18. 3. 2024 ENTFÄLLT

 

25.3. 2024

Führung auf den Nonnberg 

Treffpunkt St Erhardkirche um 13.30

 

15.4. 2024

15 Uhr Kaffee

16 Uhr Vortrag: wenn kriminelle Daten klauen